POLSKIENGLISHDEUTSCH

Największa oficyna naukowa w Polsce. Założona w 1990 r.

Über uns

 

 

Der Verlag Wydawnictwo Adam Marszałek ist ein landesweit führendes, polnisches Verlagshaus. Es wurde am 9. Oktober 1990 von Herrn Dr. Adam Marszałek in Toruń gegründet. Seit dem 1. Januar 2013 ist Frau Prof. dr. habil. Joanna Marszałek-Kawa Vorstandsvorsitzende des Verlags. Zusammen mit dem Europejskie Centrum Edukacyjne /Europäisches Bildungszentrum/, Wydawnictwo Naukowe GRADO /Wissenschaftsverlag GRADO/, Firma Wydawniczo-Handlowa MADO /Verlags- und Handelsunternehmen MADO/ und Time Marszałek Group bildet der Verlag die Holding Marszałek Publishing Group, an dessen Spitze Dr. Adam Marszałek steht.
Alleine im Jahre 2016 wurden 342 neue Titel verlegt. In unserem Portfolio finden Sie überwiegend Werke aus folgenden Bereichen: Geschichte, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Pädagogik, Internationale Beziehungen, Politikwissenschaften und Philologien. In landesweiten Rankings von Wissenschaftsverlagen rangieren wir konstant auf dem ersten Platz.
Unseren Lesern bieten wir mehrere Verlagsserien, u.a.: „Biblioteka Azji i Pacyfiku” /Bibliothek von Asien und dem Pazifik/, „Biblioteka ToMiTo” /Bibliothek des Verbandes der Freunde von Toruń/, „Dialog Europejski” /Europäischer Dialog/, „Komunikacja Społeczna w Edukacji” /Soziale Kommunikation in der Bildung/, „Miasta i Ich Dzieje” /Städte und ihre Geschichte/, „Nauka o Komunikowaniu” /Kommunikationslehre/, „Słuchowiska Polskiego Radia” /Hörspiele des Polnischen Rundfunks/, „Oblicza Mediów” /Die Gesichter der Medien/, „Samorząd Terytorialny w XXI Wieku” /Lokale Selbstverwaltung im 21. Jahrhundert/, „Spotkania” /Begegnungen/, „Staropolski Ogląd Świata” /Altpolnische Weltbetrachtung/. Des Weiteren geben wir folgende poetische Serien heraus: „Liryka Polska” /Polnische Lyrik/, „Dekada Poetów” /Dichterdekade/, „Duet” /Duett/, „Polsko-Rosyjska Biblioteka Poetycka” /Polnisch-Russische Dichtungs-Bibliothek/, sowie Kinderliteraturserien u.a.: „Seria z Lupą” /Serie mit Lupe/ oder „Kulawa Koza” /Hinke-Ziege/.
Von unseren 26 Zeitschriften gebührt besondere Aufmerksamkeit: „Athenaeum. Polskie Studia Politologiczne” /Athenaeum. Polnische Studien für Politikwissenschaften/, „Azja-Pacyfik” /Asien-Pazifik/, „Krakowskie Studia Małopolskie” /Krakauer Studien zu Kleinpolen/, „Kultura i Edukacja” /Kultur und Bildung/, „The New Educational Review”, „Świat Idei i Polityki” /Die Welt von Ideen und Politik/, „Polish Political Science Yearbook”, „Reality of Politics”. Im Jahre 2011 erschienen die ersten Nummern unserer neuen Zeitschriften: „Historia Slavorum Occidentis. Czasopismo Historyczne” /Historia Slavorum Occidentis. Eine historische Zeitschrift/, „Nowa Polityka Wschodnia” /Neue Ost-Politik/, „International Forum for Education” sowie „Peculiarity of Man”, die aus einer bisherigen Buchserie entstand.
Wir sind auch auf unsere ausländischen Leser bedacht, für die wir eine ganze Reihe von fremdsprachigen Werken verlegen (auf Chinesisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Italienisch). Unsere Partner sind wissenschaftliche Institutionen und Autoren aus allen polnischen akademischen Zentren und aus China, den USA, Kanada, Israel, Deutschland, Frankreich, der Ukraine, Russland, Kasachstan, Usbekistan, Kirgistan oder Aserbaidschan. Seit Anfang des Jahres 2007 sind wir auch in China aktiv. Innerhalb der letzten Jahre unterzeichneten wir mehrere bilaterale Verträge mit dem Verlag der Volksuniversität sowie der Verlagsgruppe aus Hefei, die unter dem Namen Anhui Publishing Group auftritt. Infolge dieser Zusammenarbeit finden sich auf dem chinesischen Verlagsmarkt 100 Bücher von herausragenden polnischen Gelehrten, Schriftstellern und Dichtern, und umgekehrt bringen wir den polnischen Lesern 100 Werke von chinesischen Gelehrten, Schriftstellern und Dichtern näher. Wir arbeiten auch mit der Peking-Universität sowie mit dem Verband Chinesischer Schriftsteller zusammen.
Im Jahre 2011 wurde die polnisch-chinesische Firma Time Marszałek Group gegründet, welche außer der verlegerischen Tätigkeit auch in anderen Bereichen geschäftsmäßig aktiv ist. Der Sitz der Gesellschaft ist in Łysomice bei Toruń, der Aktivitätsradius der Firma umfasst aber ganz Europa.
Das hohe editorische Niveau können wir dank zweier verlagseigener Druckereien gewähren. Ein weiterer Vorzug ist die rasche Verlagsproduktion, was seit jeher ein Markenzeichen unseres Verlags ist.